FC Schalke 04 Fanclub Emspower Rheine e.V. 91

JHV 2009

Pünktlich um 19.04 Uhr eröffnete der Vorsitzende Oliver Attermeyer vor 68 Mitgliedern die JHV 2009 im Vereinsheim der SF Gellendorf in Rheine.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Zuerst gab es erstmal eine Schweigeminute für unser verstorbenes Mitglied Achim Seemhuis aus Schüttorf.
  • Ehrungen: 10 Jahre sind dabei Familie Gäbelein (Alfreds Söhne + Frau), Famile Moritz (Thomas,   Doris und Marvin), Niklas Rolfing; 15 Jahre sind dabei Helga Moritz, Heike Uhlenkotte + Mutter und Michael Mülder
  • Die Mitgliederzahl ist auf 370 leicht gesunken.
  • Saison 07/08: 54 Busse. Mitfahrer im Jahr 2007: 2557 / 2008: 2248 - Schuld am Rückgang ist das Ende des Arena-Booms und höhere Kosten (Kartenpreise), vor allem bei Auswärtsspielen
  • Weniger Auswärtsfahrten, nur noch Bezirksbusse.
  • Aufruf an die Mitglieder: Kommt zum Fanclubabend!
  • 22. Januar 2009: Fanclubabend mit Motto, von 19.04 bis 22 Uhr Freibier und Grillen
  • Emspower Highlights 2008 waren Dresden, Ferienwochenende Hohlsten, Radtour,Regionaltreffen, Büffetfahrt Nürnberg, Kinderferienparadies mit 120 Kids, 20 Jahre Bockpfeiffer
  • Finanzbericht 2008 von Michael in 35 Minuten (so kurz war er noch nie!)
  • Kassenprüfbericht: Alles in Ordnung.

Die turnusmäßigen Wahlen ergaben folgendes:

  • Finanzvorstand bleibt Michael Mülder,
  • 1. Kassierer bleibt Alfred Gäbelein
  • 2. Vorsitzender wird Dietmar Verlage 
  • 1. Beirat: Michael Brockmüller 
  • Kassenprüfer: Dennis ter Steege und Udo Horstmann.

Der Verein bedankt sich bei Erika Winter und Ulrich Tiekötter, die aus dem Vorstand ausscheiden.

TERMINE:

Wir planen unsere Büffetfahrt zum Auswärtsspiel nach Frankfurt (28.02.09, 38€ Sitzplatzkarten).

Bezirksfahrt München 24.-26.04.09, 140€ + Karte

Doppelkopfturnier: 09.04.09

Am 22. und 23. Mai soll es zu unserem letzten Heimspiel der Saison gegen 1899 Hoffenheim eine Radtour geben.

Saisonabschlußfahrt: Vorgeschlagen wurde eine Wiederholung der Rheinfahrt von 2005, diese wurde mit großer mehrheit gewählt. Also am 20.06.09 Busfahrt nach Koblenz, von dort aus mit dem Schiff nach Rüdesheim, Drosselgasse und zurück mit dem Bus.

  • zum Schluß dann doch noch Diskussionen: die Verbesserungswürdigkeiten der Busse wurde angesprochen; Vorschlag auf 1 Zigarettenpause wurde abgelehnt
  • Ende ca. 22:45 Uhr

Näheres zu den Terminen gibt es demnächst bei emspower.de. Außerdem stellen wir in den nächsten Tagen das Protokoll ins Internet.

Fotos