FC Schalke 04 Fanclub Emspower Rheine e.V. 91

JHV 2016

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

  • Nach 24,5 Jahren wurde Olli als 1. Vorsitzender verabschiedet. Er wurde zum Ehrenmitglied und auf Vorschlag des Vorstands an die Mitgliedschaft zudem zum Ehrenpräsidenten ernannt. Er bekam zum Dank einen Präsentkorb und eine Ehrenbusdauerkarte für 50 Spiele geschenkt. Im Anschluss hielt er noch eine Rede über die Anfänge und wagte einen Rückblick auf die Emspower-Historie. Um 21.30 Uhr kam dann der Gänsehautmoment mit Tränen in den Augen: Ollis letzte Worte als 1. Vorsitzenden waren „Königsblau bis in den Tod“. Die Mitglieder erhoben sich zum Applaus, es gab „Olli Olli“-Rufe.
  • Überraschung bei den Neuwahlen: Neuer 1. Vorsitzender: Alfred Gäbelein; Ticketmanagerin bleibt Marion Kehls, 2. Beirat Daniela Damberg. Neue Kassenprüfer sind Michael Wieczorek und David Gäbelein.
  • Es waren 53 Mitglieder anwesend.
  • Ehrengäste waren die Ehrenmitglieder Hedwig Kortenhorn, ehemalige Wirtin in unserer einstigen Stammkneipe „Zum Alten Fritz“, unser früherer und ab sofort wieder Stammbusfahrer Klaus Riff von der Firma Sander sowie Dieter Brand, Bezirksleiter im SFCV.
  • Dieter Brand, Bezirksleiter beim Fanclub-Dachverband, verabschiedete den scheidenden Vorsitzenden Oli Attermeyer mit einem Präsentkorb und äußerte ein großes Lob vom Dachverband an den Fanclub. Dieter, der selbst aus Rheine kommt und jahrelang für uns als Ticketmanager aktiv war, kündigte an, dass sich der SFCV zur Bezirksleitervollversammlung am 16./17.01. in Billerbeck trifft, um die Neuausrichtung voranzutreiben. 

 

RÜCKBLICK: VEREINSJAHR 2015 

  • 29.01./ 13.08.2015: Grillabende im und am Eck mit zusammen 97 Teilnehmern
  • 02.04. / 02.10.2015: Doppelkopfturniere mit zusammen 40 Teilnehmern
  • 04./05. April 2015: Buffetfahrt nach Augsburg mit 43 Teilnehmern;
  • 11. April 2015: Früh-Bus in der Rückrunde gegen Freiburg
  • 21. November 2015: Früh-Bus in der Hinrunde gegen Bayern
  • 15./16. Mai 2015: Radtour nach GE abgesagt, trotzdem wurden vier Radler unterstützt
  • 16. Mai 2015: Abschlussgrillen im Schatten der Veltins-Arena mit 62 Teilnehmern
  • 13. Juni 2015: Abschlussfahrt nach Willingen mit 28 Teilnehmern
  • 13. November 2015: Zocken in der Soccerhalle Rheine mit 20 Teilnehmern
  • 12. Dezember 2015: Weihnachtsbosseln wegen geringer Resonanz abgesagt, stattdessen Adventsessen inkl. dreistündiger Happy Hour mit 11 Teilnehmern
  • Zudem Ausbau der Infrastruktur: Neuer Beamer, Lautsprecheranlage, Neubestuhlung, Besenschrank und mobile Webseite durch Umbau auf responsive Design

 

 

EHRUNGEN

10 Jahre: Tanja Deckert, Daniel Fischer, Markus Hermes, Monika Hermes, Sarah Hermes, Manfred Medycki, Jürgen Rick, Hildegard Rick, Jonas Rick, Wolfgang Schmidt, Hubert Schwarberg, Udo Schulz, Burkhard Bülter, Heike und Frederik Voßel, Ann-Christin, Mirko & Michael Voßel. Persönlich anwesend zur Ehrung waren nur Jürgen Rick und Daniel Fischer.

15 Jahre: (Ehrungen nach Vorstandsbeschluss gestrichen)

20 Jahre: Dennis ter Steege

 

BERICHTE DES VORSTANDES

Auszüge aus der Mitgliederstatistik

  • Unser Fanclub hat aktuell 295 Mitglieder.
  • Davon sind 148 (50 Prozent) im Vereinsleben aktiv, 124 unterschiedliche Mitglieder im Spielbetrieb, 104 bei den anderen Aktivitäten während des Vereinsjahrs.
  • Es gab 24 Neueintritte, 29 Austritte, davon 12 Ausschlüsse und 17 Kündigungen.
  • Emspower weist 67 Dauerkarten-Inhaber (23 Prozent der Mitglieder) auf, 114 Emspower-Mitglieder sind gleichzeitig auch Mitglieder im FC Schalke 04 (39 Prozent).

Marion berichtete als Ticketmanagerin von ihrer Arbeit:

  • Es gab 864 Tickets, davon 738 für Bundesligaspiele (598 für Heimspiele und 140 für Auswärtsspiele), 44 für Pokalspiele (23 Heimspiel und 21 Auswärts), 36 für Champions-League-Spiele (12 Heimspiel und 14 Auswärts), 6 für Europa-League-Spiele (alle auswärts) und 40 für „Olé auf Schalke“.
  • Für 17 Heimspiele hatten wir 2015 35 Tickets pro Spiel.
  • Es wurden 21 Busse eingesetzt, die 1104 Mitfahrer transportierten.

Michael hielt den Finanzbericht:

  • Alarmierend sei der Rückgang der Mitfahrt von Gästen um ein Drittel im 2. Halbjahr. Gäste stützen die Mitgliederfahrpreise.
  • Trotzdem sind die einzelnen Etats im grünen Bereich.
  • Die gute Bilanz 2015 und saubere Kassenführung wurde von den Kassenprüfern in Person von Klaus Schnorrenberg bestätigt. Der Vorstand wurde entlastet.

Vorstandsarbeit in den vier Vorstandssitzungen im Jahr 2015:

  • Die Planung für das Jubiläum „25 Jahre Emspower“ im Jahr 2016 läuft seit über drei Jahren.
  • In Vorstandssitzungen geht es immer um die Finanzen, die Mitgliederentwicklung, um Fahrten, das Ticketing, die Veranstaltungen, Rückschau und Planung, um Investitionen, mittelfristige Projekte und Aktionen.
  • Die Fahrtroute auf dem Hinweg zu Heimspielen sind wie folgt aus: Rheine-Mesum (Brüggemann)-Hauenhorst bei ausreichender Fahrgastzahl aus Mesum.
  • Unser Mobilitätspartner: Das Ziel war die dauerhafte Rückkehr zu Sander (57er-Bus) und damit die Rückgewinnung der organisatorischen und finanziellen Planungssicherheit bei den Heimspielen.
  • Abschaffung der Ehrung für 15-jährige Mitgliedschaft.
  • Anmeldungen bei Sonderfahrten nur noch gegen (An-)Zahlung nach einer Absagen-Flut in der Vergangenheit.
  • Rücknahme der Etaterhöhung für die Tombolapreise.
  • Rauchverbot während der JHV.
  • Komplettabgabe einer Fanclub-DK nur in Kombination mit einer Bus-Dauerkarte.
  • Neu: Aufpreis von für die Fanclub-Dauerkarte gegen Gladbach, Köln, Bremen, Hamburg und zum letzten Heimspiel, in dieser Saison Augsburg.
  • Preisanpassung bei der Busdauerkarte auf 9 Euro pro Spiel.
  • Foto-Team: Dany & Kathi.
  • Mindestteilnehmerzahl für eine Emspower-Radtour: 10 Personen, bei 30 Euro Anzahlung.
  • Diskussion: Bowlen statt Bosseln? 

Bastian Hespeling aus dem Webmaster-Team berichtete in „10 Fakten zum Emspower-Internetjahr 2015“ aus der Klickstatistik und damit von der Reichweite der einzelnen Web-Dienste (Homepage, mobile Website, Facebook-Seite, Smartphone-App).  

 

AUSBLICK: VEREINSJAHR 2016

  • 8 Bundesliga-Heimspiele bis zur Sommerpause
  • Euro League gegen Donezk
  • Buffet- und Jubiläumsfahrt 2015/16 nach Berlin gegen Hertha am Wochenende 12./13.03.2016
  • 09. /10. April 2016: Derbyfrühstück und Früh-Bus nach Gelsenkirchen
  • 07. Mai 2016 Abschlussgrillen gegen Ausgburg und bei ausreichender Anmeldung Radtour nach GE
  • Wintergrillen am 21. Januar 2016 und Sommergrillen im August 2016
  • Doppelkopfturnier am 24. März und 2. Oktober 2016
  • Jubiläum 25 Jahre: 02. bis 05. Juni 2016. 04 Jubeltage im Juni, Zeltparty mit DJ und Live-Musik, Verpflichtung des "DJ- Teams Thobe" für den Freitag und Top40/Partyband Starlights für den Samstag. Es soll ein kleines Fanclubturnier am Samstag mit 8 bis 12 Teams stattfinden. Beim Jubiläum ist die Hilfe von allen Mitgliedern nötig.
  • Beim Heimspiel gegen Leverkusen gibt es ein Duell zwischen Emspower Rheine und Attacke 94 Wettringen auf dem Rasen der Arena vor dem Spiel: Wir schießen gegeneinander von der Mittellinie auf das Tor. Hieran können vier Emspower-Mitglieder und ein Fotograf teilnehmen. Im Vorfeld gibt es ein Ausschießen auf dem Rasen von Grün-Weiß Rheine, um die besten Mitglieder zu ermitteln.
  • „Olé auf Schalke“ am Samstag, 03. September 2016, Early-Bird-Tickets bis Saisonende

 

ANTRÄGE

Die Mitgliedschaft stimmte dem Antrag zu, das Vorstandsbudget für das Jubiläum zu erhöhen.

Ende um 22.40 Uhr mit dem Singen von „Blau und Weiß, wie lieb ich dich“. 

 

 

DIE BILDER DES ABENDS