FC Schalke 04 Fanclub Emspower Rheine e.V. 91

Meldungen

Fr, 23. August 2019

Diese Fahrten müssen ausfallen - und das sind die Gründe

Der geplante Bezirksbus in der Hinrunde nach Paderborn und die Prämienfahrt müssen in dieser Saison ausfallen. Hier erklären wir, woran das liegt - und was wir stattdessen in der Rückrunde als Highlight anbieten werden.

Zu gerne hätten wir Euch auch in der Saison 2019/20 eine Prämienfahrt angeboten. Als Ziel war mit dem Bezirkskartenausschuss vor der Spielplanveröffentlichung bereits Wolfsburg vereinbart, die entsprechenden Tickets zugesagt. Die Terminierung des Spiels in der VW-Stadt auf einen Dienstag- oder Mittwochabend Mitte Dezember [17./18.12.2019] hat uns einen Strich durch diese Rechnung gemacht, denn es ist klar, dass wir zu einem solchen Termin leider nicht die für eine seriöse Planung notwendigen 40 Mitfahrer zusammenbekommen. Wir bedauern dies sehr.

Das kurzzeitige Angebot, einen zweiten Bezirksbus neben dem zum Derby in der Rückrunde zu organisieren, ist vom Bezirkskartenausschuss nach seiner finalen Sitzung zurückgezogen worden. Wir wären am 4. Spieltag Mitte September nach Ostwestfalen zum Aufsteiger SC Paderborn gereist.

Angesichts der stattlichen Tageskartenpreise beim SCP und dem ungünstigen 18.00-Uhr-Sonntagstermin ist diese kleine Enttäuschung im Nachhinein wohl leichter zu verschmerzen. Ärgerlich ist es für uns allerdings trotzdem, zunächst mit der Ankündigung einer solchen Fahrt vorzupreschen, dann aber doch unverschuldet einen Rückzieher machen zu müssen. Es tut uns leid für alle, die sich bereits auf diese Tour gefreut hatten.

Uns bleibt die Vorfreude auf die Bezirksfahrt zum Derby in der Rückrunde. Schließlich kann sich die Schalker Bilanz in der verbotenen Stadt sehen lassen, seitdem wir diese Tour organisieren: Das legendäre 4:4 und der Sieg in der Vorsaison, der den Schwachgelben den Titel gekostet und die Schmach von 2007 getilgt hat.

zurück zur Übersicht