FC Schalke 04 Fanclub Emspower Rheine e.V. 91

Meldungen

So, 21. Oktober 2018

Emspower Rheine im Nordkurven-Kalender

Ali und der September 2019

Schon ein bisschen cool! Erinnert ihr euch an die große Choreo Anfang September 2012? Damals stellten die Ultras Gelsenkirchen die "alte" Nordkurve aus dem Parkstadion in der Arena dar - mit unserer Emspower-Zaunfahne im Zentrum. Jetzt lebt die Erinnerung in einem Kalender wieder auf.

Beim Heimspiel gegen den SV Werder Bremen (0:2) verkauften die Ultras ihren Nordkurven-Kalender 2019 für einen guten Zweck. Die 5,50 Euro der 7,50, die man beim Kauf (Mindestbetrag) bezahlte, gehen zu zwei Dritteln in das Spendenprojekt "Kunstrasen fürs Kinderheim", mit dem die Ultras den Bau eines Sportplatzes in Gelsenkirchen bezuschussen wollen. Der Rest fließt in die Choreo-Kasse, aus der zukünftige zum Teil teure Choreografien (Materialkosten) finanziert werden. 

Das coole daran: Im September zeigt das Kalenderbild die angesprochene Choreo der "historischen" Nordkurve mit dem großen Emspower-Banner im Zentrum des Bildes am unteren Rand, gleich oberhalb der Tartanbahn aus dem Parkstadion. 

Schon damals war das eine große Ehre für unseren Fanclub, denn irgendwo zeigte es 2012, dass wir in der Schalke-Fan-Familie einen traditionsreichen Namen haben. Neben Emspower Rheine malten die Ultras nämlich nicht allzu viele weitere Zaunfahnen nach und brachten sie in diese Choreo mit ein. 

Bei Emspower Rheine ist man auch heute stolz, wie das Fotos mit Präsident Ali vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen (oben) zeigt.

 

zurück zur Übersicht