FC Schalke 04 Fanclub Emspower Rheine e.V. 91

Meldungen

Di, 23. Juli 2019

Mitglieder halten Schneider, Riether, Wagner für gute Männer

Am 17. August beginnt die neue Bundesliga-Saison mit unserem Gastspiel bei Borussia Mönchengladbach. Vier Wochen vorher haben wir unsere bei Facebook aktiven Mitglieder befragt. In drei Teilen veröffentlichen wir die Ergebnisse. Heute: Teil 2.

Wie findest du die Wahl des Trainers David Wagner und die Entscheidung, das Team im sportlichen Bereich mit vielen neuen Leuten und Funktionen aufzurüsten?

Nils Lütkemeyer: Ich finde die Wahl sehr gut. Der Trainer ist jung, hat aber schon Erfahrung im Profibereich gemacht. Und was ich persönlich sehr gut finde: dass er schon auf Schalke seine Erfahrungen gemacht hat. Er weiß, wie die Leute die den Verein leben und was sie erwarten von der Truppe. Ich finde auch gut ,dass Schalke sich breiter aufstellt. Besonders begrüße ich, das sein ehemaliger Spieler mit Sascha Riether das Team verstärkt und Bindeglied zwischen Mannschaft und Vorstand ist. Er hat auch schon Berg und Tal auf Schalke erlebt. Mit Jochen Schneider hat man zwar einen etwas unbekannten Mann geholt, ich finde seine Arbeit bislang aber gut. Und er hat mir auf der JHV sehr gut gefallen mit seiner Rede.

Dennis ter Steege: Sehr gut. So kann wesentlich individueller auch in kleinen Trainingsgruppen trainiert werden. Was Riether letztendlich für Aufgaben hat, wird man sehen. Aber ich denke, er passt da charakterlich rein und kennt den Fußball, ganz wichtig. Jochen Schneider wird seinen Job auch sehr gut machen, da bin ich mir ganz sicher.

Melvin Möller: Mittlerweile bin ich so weit, dass ich die Trainerwahl nicht kommentiere, bevor ich gesehen habe, welche Arbeit er geleistet hat. Optimistisch bin ich aber immer. Abwarten und Tee trinken.

Du hast auch eine (andere?) Meinung dazu? Dann schreib uns eine E-Mail an webmaster(at)emspower.de oder beteilige dich hier an der Diskussion bei Facebook.

zurück zur Übersicht