FC Schalke 04 Fanclub Emspower Rheine e.V. 91

Meldungen

Mo, 28. Januar 2019

Schalke 04 sammelt Punkte und neuen Respekt

Der FC Schalke 04 hat auch am zweiten Spieltag nach der Winterpause ein Stück neuen Respekts zurückgewonnen: Das 2:2 bei Hertha BSC Berlin war ein Spiel, in dem vieles stimmte. Aggro Nils war im Olympiastadion dabei.

Mit einer Allesfahrer-Reisegruppe aus Coesfeld setzte er sich in deren Bulli und fuhr in die Hauptstadt. Dort erlebte er am Freitagabend ein kaltes, aber feurig geführtes Spiel zweier kämpferisch und teilweise auch spielerisch überzeugenden Mannschaften. Den Schalkern gelang dabei ein ums andere Mal, gefährliche Angriffe zu fahren - trotz des Aderlasses, den die Mannschaft erleiden musste: Schöpfi und Benji zogen sich so schwere Verletzungen zu, dass sie schon zur Pause beide nicht mehr auf dem Feld waren. Bitter! 

Das 2:2 war am Ende zwar "nur" ein Punkt. Aber mit vier Punkten aus zwei Spielen haben wir schon deutlich mehr Erfolg gehabt als zu Saisonbeginn. Jetzt kommt Gladbach, dann geht es nach München: Mal schauen, was da noch möglich ist.

Die Stimmung im Gästeblock transportiere Nils für uns im Video und hier in Fotos

zurück zur Übersicht