FC Schalke 04 FanclubEmspower Rheine e.V. 91

Bilder von der Braunschweig-Tour

Auch zum Spiel der Knappen beim Traditionsverein Eintracht Braunschweig machten sich einige Jungs und Mädels von Emspower Rheine auf den Weg - mit der Bahn. So war unsere Tour.

Samstagmorgen ging es für zehn Rheinenser um 10:38 Uhr mit dem Zug nach Braunschweig. Nach einer sehr angenehmen Hinfahrt hieß es um 13:40 Uhr endlich "Nächster Halt Braunschweig". Und was sahen wir vor Ort als erstes: ein herrlich überzogenes Polizeiaufgebot. Sehr geehrter Herr Wendt, tut das wirklich Not?

Vom Bahnhof aus wurden wir sofort mit Bussen zum Stadion eskortiert. Nach einer gefühlten Stunde Busfahrt kamen wir dann am Stadion an. Zusammen mit einigen Bekannten anderer Fanclubs genehmigte man sich vorm Stadion noch ein paar Bier. Dann ging's rein in die alte Schüssel.


Ein klasse Support, ganz wie man ihn von uns auswärts kennt, dröhnte durchs Braunschweiger Stadion. Das Spiel glänzte dann nicht so - aber immerhin bot es eine gute Dramatik: zwei Rückstände ausgeglichen und kurz vor Schluss den Siegtreffer erzielt, wer will da schon noch meckern? Man muss nur mal schauen, wer da bei uns zurzeit im Lazarett liegt...


Nach dem Sieg ging es um 18:20 Uhr mit reichlich Alkohol beladen wieder zurück nach Rheine. Mit einem unerwartet langen Zwischenstopp: Bis auf den 70-minütigen Zwangsaufenthalt in Hannover war es aber eine sehr lustige Rückfahrt. Um 22:30 Uhr kamen wir in Rheine an. Erschöpft? Nö. Wir feierten den 3:2-Sieg noch bis in den frühen Morgen.  (Pascal)

 Hier die <link internal-link internal link in current>Bilder